Liebe Schwingerfreunde, Besucher und Freunde des FC Täuffelen

Herzlich willkommen auf der Webseite vom Seeländischen Schwingfest 2021 (SSF 2021).

Das SSF 2021 findet am Samstag, 26. Juni (Seel. Nachwuchsschwingertag) und Sonntag, 27. Juni 2021 (Seel. Schwingfest) statt. Wie bei der Austragung von 2011 wird das SSF 2021 wiederum auf dem Festplatz zwischen dem OSZT und dem Fussballplatz in Täuffelen durchgeführt. Auch im 2021 steht das SSF unter dem Patronat des FC Täuffelen.

Das OK und der Verein Pro FCT werden ihr Möglichstes daransetzen, damit das SSF 2021, trotz allen Widrigkeiten, unter guten Bedingungen zu einem gelungenen Schwingfest werden kann.

Wir wollen den Nachwuchsschwingern und den Aktiven eine gute und optimal passende Kulisse präsentieren, in der sie ihren traditionellen Sport ausüben können.

Das OK bedankt sich bereits jetzt bei allen Helfern, Sponsoren, Gabenspendern, (Ehren-) Gästen, Schwingern und Funktionären und wünscht jedermann viel Spass beim Durchstöbern unserer Website.

Bis bald auf dem Festplatz Rüti in Täuffelen!

Der OK-Präsident des SSF 2021
André van den Heuvel

Hauptsponsoren

raiffeisen

feldschloesschen

lidl schweiz

täuffelen-gerolfingen

restaurant-bruecke

Co-Sponsoren

villiger  ftp täuffelen  pacitto baukeramik  jeremy kocher  allianz versicherungen  jdf raum und kunst  holliger consult clean cameras baukonstrukt garage schumacher sabag lehmann gerätetechnik hunzikeraffolter henggi küchen

Aktuell

Täuffelen plant auf Sparflamme, Aarberg weiterhin mit Vollgas

Beitrag im «Bieler Tagblatt» vom 25.5.2021

Die Organisationskomitees des Seeländischen in Täuffelen und des Bernisch-Kantonalen in Aarberg planen weiterhin Richtung Durchführung. Allerdings nicht in allen Punkten mit der «Vollversion».


Beat Moning


Das Seeländische Schwingfest 2020 in Oberwil musste abgesagt und auf 2022 verschoben werden. Nun standen auch die Täuffeler aus dieser Coronakrise heraus vor der Entscheidung, das Seeländische 2021 durchzuführen oder abzusagen. Vorgesehen ist das Fest am 26./27. Juni. Am Montagabend fand unter den zehn OK-Mitgliedern eine Video-Konferenz statt. «Mit einem grossen Stimmen-Mehr haben wir entschieden, das Fest weiter und bis zum Schluss zu planen», blickt OK-Präsident André van den Heuvel in die nächsten Wochen.

Trotz wahrscheinlichen Wermutstropfen und Einschränkungen, das Täuffeler OK mit dem Verein Pro FC Täuffelen ist motiviert. «Ich bin froh über diesen internen Entscheid. Auch wenn wir am Ende nur den Nachwuchsschwingertag am Samstag durchführen können.» Das OK kommt diesem Wunsch des Seeländischen Schwingerverbandes nach.

Planung ohne Zuschauer, Festzelt, Tribünen und Lebendpreise

Nur noch 95 Tage stehen bis Ende Juni an, wenn auf dem Sportplatz Rüti das Seeländische über die Bühne gehen wird. «Die Planung läuft, es ist hektisch. Aber wir hoffen auf die Öffnung und darauf, auch am Sonntag die Aktiven auf unserem Gelände begrüssen zu können.» André van den Heuvel und seine OK-Kollegen planen auf jeden Fall ohne Zuschauer und eben im Moment auch ohne das Fest für die Aktiven. «So sind wir auf einer sicheren Seite. Sollte sich alles zum Guten ändern, werden wir bereit sein, auch für Sonntag das Nötige auf die Beine zu stellen.» Der Brütteler Physiotherapeut rechnet aber nicht mit 3500 Zuschauern wie vorgesehen. «Vielleicht sind es dann 500 oder 1000. Das werden wir bewältigen.» Schon heute ist aber auch da klar: wenn, dann ohne Festzelt und ohne Tribünen. Ein Seeländisches ohne Tribünen ist lange her. Täuffelen wäre 2021 wegen Corona eine Rückkehr zu Schwingenfesten in sehr einfachen Verhältnissen. Vor zehn Jahren bereits fand in Täuffelen ein Seeländisches statt. Damals erschienen 2700 Fans. Den Schlussgang bestritten Christian Stucki und Florian Gnägi mit dem besseren Ende für Stucki.

Weiterplanen heisst nun im konkreten Fall: «Es ist ein Nullsummen-Spiel», so van den Heuvel. Das Budget ist beträchlich heruntergefahren worden. «Es ist ein Minimalaufwand mit einem Minimalertrag. Kommen am Sonntag noch Sponsoren- und Zuschauereinnahmen hinzu, umso besser für alle. Im Moment sind wir auf viel Goodwill unserer Partner angewiesen, um diesen Nachwuchstag sicherzustellen. Es wäre schön, könnten wir am Ende mehr bieten, sollten die Aktiven auflaufen können.» Im Moment seien noch alle Haupt- und Co-Sponsoren an Bord. Auch die Arbeiten für den Gabentempel laufen nach den Vorstellungen. Lebendpreise aber werden diesmal nicht darunter sein. «Die Organisation dazu ist zu gross. Findet dann kein Aktivfest statt, wäre alles umsonst gewesen», so van der Heuvel abschliessend.

Weiterlesen ...

Das Seeländische auf Facebook

13.04.21

Es ist eine Freude HunzikerAffolter AG als Sponsor an Bord zu haben. Danke für eure Grosszügigkeit!Es ist eine Freude HunzikerAffolter AG als Sponsor an Bord zu haben. Danke für eure Grosszügigkeit! ... See moreSee less

Es ist eine Freude HunzikerAffolter AG  als Sponsor an Bord zu haben. Danke für eure Grosszügigkeit!

12.04.21

Schumacher Söhne AG, euer Mitwirken freut uns sehr!Schumacher Söhne AG, euer Mitwirken freut uns sehr! ... See moreSee less

Schumacher Söhne AG, euer Mitwirken freut uns sehr!

12.04.21

Danke 🤝 Lehmann Gerätetechnik GmbH!
👏👏👏
www.lehmann-gt.chDanke 🤝 Lehmann Gerätetechnik GmbH!
👏👏👏
www.lehmann-gt.ch
... See moreSee less

Danke 🤝 Lehmann Gerätetechnik GmbH!
👏👏👏
www.lehmann-gt.ch